Montag, 24. April 2017

Flugbahn extrapolieren

Hans-Peter Schüler auf heise online:

Mensch-Maschine-Kommunikation: Roboter spielt Pingpong

Mit dem Namen Forpheus stellt der Hersteller Omron einen Roboter vor, der mit einem Menschen Pingpong spielt. Nicht etwa Tischtennis, bei dem es ums Gewinnen geht, sondern eben Pingpong, bei dem Roboter und Mensch voneinander lernen sollen.
...
Laut Omron erfasst die Maschine 80 mal je Sekunde die Position des Balls, um dessen Flugbahn zu extrapolieren; außerdem hat sie mit künstlicher Intelligenz aus zahlreichen Trainingsstunden gelernt, die Spielweise ihres Gegenübers vorherzusehen.