Mittwoch, 19. April 2017

Die neuen Arbeiter

heise online berichtet:

Hannover Messe setzt auf selbstlernende Roboter als Kollegen

6500 Aussteller und mehr als 200.000 Besucher werden auf der kommende Woche laufenden Industriemesse in Hannover erwartet.

Von einer reinen Exportmesse zum Schaufenster für vernetzte Industrie: Wenige Tage vor Eröffnung der Hannover Messe macht Messe-Chef Jochen Köckler am heutigen Mittwoch auf die Schwerpunkte der weltgrößten Industrieschau aufmerksam. Auf der Messe werden im 70. Jahr ihres Bestehens vom 24. bis 28. April rund 6500 Aussteller und mehr als 200.000 Besucher erwartet. Ein Trend der Messe sind selbstlernende Roboter, die partnerschaftlich mit Menschen arbeiten.